Vom 14.03 bis 30.04.2020 senken wir unsere Versandkosten auf 3,95€ innerhalb Deutschland und ab 30€ versenden wir sogar kostenlos!
x

Sammlung: Seile

Unsere Tipps für die Auswahl der richtigen Seilstärke

Welche Seilstärke zu Deinem Hund passt ist zum einen Geschmackssache, zum anderen sollte man die Größe und auch die Leinenführigkeit berücksichtigen. Wichtig zu wissen:

  • Für große Hunde können sowohl die dünnen als auch die dickeren Seile genutzt werden; wenn Du einen größeren Hund hast, der aber auch mal an der Leine zieht, empfehlen wir Dir Taue mit einer Stärke ab 9,5 mm, da Du einfach mehr in der Hand und auch mehr Grip hast.
  • Wenn Du eine besonders leichte Leinen-Kombination möchtest, empfehlen wir Dir Seile zwischen 8 mm (kleinere Hunde) bis 10 mm (größere bis große Hunde).
  • Feste Halsungen mit einem Seil der Taustärke 10 bzw. 10,5 mm sind für Hunde ab einem Halsumfang von 30 cm möglich. Ist der Halsumfang kleiner, sind die dafür notwendige Karabiner zu wuchtig. Hat Dein Hund einen kleineren Halsumfang als 30 cm, empfehlen wir bei diesen Seilstärken Schlupfhalsbänder oder Retrieverleinen.
  • Bei Seilen mit Taustärken zwischen 7,5 - 9 mm gehen alle Halsband- und Leinenmodelle – unabhängig von der Größe Deines Hundes.
  • Zugstopphalsungen (egal welche Taustärke) empfehlen wir ab einen Kopfumfang von 35 cm.
255 Produkte